Ich gehe die Straße entlang…

Reading time: 2 Minutes
Eine unendliche Geschichte… bis die Bereitschaft für die Änderung aufkommt.

Tag 4 der „Challenge für mich“

Ich habe bereits seit Tagen an einem anderen Beitrag gearbeitet…

Es ging dabei um meine Leidenschaften. Das was ich tun kann ohne dabei zu merken, dass die Zeit vergeht, ohne danach müde zu werden oder am nächsten Tag nicht wieder genau das gleiche machen zu wollen. Die Rede ist von Passion. Aber wegen der technischen Umsetzung konnte ich ihn heute noch nicht veröffentlichen.

ich habe einen „Ersatz“ dafür gezaubert.

Gestern hat die Bloggerin JOYPASSIONDESIRE meinen Beitrag „meine Buch Empfehlung für dich“ gelikt.Ich habe heute Ihre Seite besucht und habe herausgefunden warum. Wir haben „die gleiche Wellenlänge“.

Folgender Beitrag hat bei mir Resonanz erzeugt. Es passt perfekt in meinen Tag und meine momentane Lebenssituation.

Someone has to break the negative cycle – and it might as well be you

by JOYPASSIONDESIRE

Das ist genau das, was ich in den letzten sechs Wochen geübt habe.

In Alina Sutu’s Kurs. Tatsache ist, dass es nicht leicht fällt im Positiven Kreislauf zu bleiben. Es bedarf viel Übung immer positive Dinge aus dem Alltag hervorzuholen, vor allem dann, wenn uns die Sorgen und die Ängste überkommen und vielleicht alte Bilder hochkommen, oder das „Suhlen“ in dem wohlwarmen Gefühl ungerecht behandelt gewesen zu sein, überhand nimmt.

Ich denke du weißt, wovon ich spreche. Eine Möglichkeit die jeder hat. Jeder hat diese eine Alternative, um das Richtige für sich zu machen.

Die Geschichte mit dem Titel „Ich gehe die Straße entlang“ bringt beispielhaft die Phasen die wir auf dem Weg zur Veränderung durchlaufen:

ich gehe die straße entlang…

Den Kreislauf eines negativen Zyklus zu brechen – eine andere „Gasse“ zu gehen, und nicht immer die eine, wo sich das unvermeidliche „Loch befindet“ – kann manchmal dauern aber möglicherweise entscheidest dich für die Alternative.

Ich zähle auf dich!

Ich zähle auf deine Begabung!

Ich zähle auf dich, dass du dem Wunsch nachgehst, jeden Tag dein Leben zu erobern und das zu finden, wofür du hier bist. Fülle deinen Tag mit Freude und Herzenswärme, auf.

Thank you joypassiondesire – today you inspired at least one, on this beautiful blue planet!

Follow ellasblogdotcom on WordPress.com

Ein Kommentar

  1. […] Ich habe das kurz in dem Beitrag „Zwölf und die Kraft der Intuition“ angesprochen. Ich hätte mit diesem Ereignis überhaupt nicht gerechnet. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass eine Blockade richtiggehend zum Aufschwung und zur Stütze wird. Meine traurigen Geschichten und Gedichte, die mich schon immer begleitet haben, werden in einem Band zusammengefasst herauskommen. Ich habe eigentlich durch diese Challenge mein erstes Buchprojekt definiert und aus einer von mir angenommenen „Schwäche“ eine meiner Tugenden gemacht. Wenn ich das schreibe, überkommt mich die Melancholie der vielen vergangenen Tage, in denen ich mich sehr einsam und abgeschnitten von der Welt gefühlt habe wieder, doch dieses Mal mit dem wohlwarmen Gefühl, ich habe endlich eine andere Straße gefunden, auf der ich weitergehen werde. […]

Kommentar verfassen